Traditionsfahrt Details

Sonderfahrten zum Streckengeburtstag

-

Sonderfahrplan, SDG-Tarif

 

Auch in diesem Jahr kann das Radebeuler Schmalspurbahnfestival leider nicht in der gewohnten Form stattfinden. Der 137. Geburtstag unserer Schmalspurbahn soll dennoch mit einem umfangreichen Sonderzugverkehr gefeiert werden, wie es auch schon letztes Jahr der Fall war. Wieder sind Familien und Dampflokfans gleichermaßen auf einen Besuch beim Lößnitzdackel eingeladen.

 

Zum Einsatz kommen voraussichtlich die beiden grünen IV K Nr. 132 und 176 mit einem stilreinen Reisezug der Königlich Sächsischen Staatseisenbahnen.

Aufgrund eines kurzfristig aufgetretenen Schadens an der IV K Nr. 176 muss der gemeinsame Einsatz beider Maschinen zu den Fahrten zum Streckengeburtstag leider entfallen. Wir hoffen, beide Maschinen in den nächsten Jahren gemeinsam präsentieren zu können.

 

» Weitere Infos gibt es auch auf den Seiten der SDG Lößnitzgrundbahn.

 

» Den Sonderfahrplan finden Sie hier.

 

Für das Wochenende ist eine Fahrkartenvorbestellung leider nicht möglich.

 

» Einige Impressionen aus dem Jahr 2019 finden Sie hier.

 

Im Vorfeld findet auch in diesem Jahr wieder ein Foto-Freitag statt. Dazu schickt die SDG die IV K 99 608 mit einem stilreinen Zug auf die Reise. Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Website der SDG.

 

Hygiene Regelungen für die Fahrt mit dem Traditionszug:
  • uneingeschränkte Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nase-Bedeckung vom Typ OP-Maske bzw. FFP2-Maske (oder gleichartige wie KN 95, N95, CPA) in allen Wagen vor, während und nach der Fahrt
  • Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nase-Bedeckung vom Typ OP-Maske bzw. FFP2-Maske (oder gleichartige wie KN 95, N95, CPA) in der Servicestelle und der Wartehalle in Moritzburg sowie allen geschlossenen Räumen der Lößnitzgrundbahn
  • der Verzehr von Getränken und Speisen in Bereich mit Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist untersagt

Zurück